Stärkung & Regeneration von Gewebe, Hormonen  Immunsystem zur Harmonisierung von Körper & Seele
Licht ist Leben
Ohne Licht wäre Leben nicht möglich und die positive Wirkung z.B. des Sonnenlichtes auf unser Wohlbefinden kennt jeder.
Doch wie weit die Bedeutung des Lichtes für den Menschen wirklich reicht, lässt sich erst erahnen, seit die Bio–Physik inzwischen nachweisen konnte, dass Licht in jeder Zelle unseres Körpers vorhanden ist.

 Werden Zellen verletzt, lässt die Intensität dieses Lichtes nach. Führt man den verletzten und geschwächten Zellen jedoch Licht in Form von Photonen zu, werden sie dazu angeregt, sich zu regenerieren.
 Das Bionic 880 nutzt diese Heilkraft des Lichtes zur biologischen Stimulation der Zellen und zur Harmonisierung der Hormonproduktion.
Die vom Gerät produzierten Photone werden von der Haut absorbiert, vervielfacht und verteilen sich „anarchistisch“ im Körper.
Über die Verästelung des Nervensystems gelangen sie zum Gehirn. Hier wirken sie regulierend auf die Produktion von Hormonen wie z.B. Endorphine und Cortisol.
Bei Stress, der durch die unterschiedlichsten Problemsituationen entsteht, kommt es zur erhöhten Ausschüttung von Stresshormonen im Körper wie Adrenalin, Noradrenalin & Cortisol. 
Durch die Dauerbelastung des Organismus bleiben diese Stresshormone auf hohem Niveau und es kann dieser Dauerspannung keine natürliche Entspannung folgen. Hierdurch entwickeln sich oftmals schwere psychische und körperliche Erkrankungen. Aber schon vor einer schweren körperlichen Erkrankung kann Stress erheblich leistungsmindernd sein.
Die Therapie mit dem Bionic 880 wirkt über das vegetative Nervensystem, das alle unbewussten Funktionen unseres Körpers steuert. Es senkt den bei Stress stark erhöhten Cortisolspiegel. Durch Anregung der sogenannten Glückshormone Serotonin und Endorphine entsteht ein entspanntes Wohlbefinden.  Bionic 880 ist somit eine natürliche Antwort auf die Stress – Symptome unserer Zeit. Sie kann wesentlich zur Stärkung Ihres Immunsystems beitragen und viele Krankheiten positiv beeinflussen. Es kommt zu einem sanften Ausgleich  von Psyche und Körper.
Hier Krankheitsbilder, bei denen ich die Photonen – Therapie einsetze
Abgeschlagenheit
Angstgefühle
Antriebsschwäche
Burn- out
Depressionen
Erkältungen
Gewichts- und Verdauungsprobleme
Gereiztheit
Herz- und Kreislaufprobleme z.B. Bluthochdruck
Hormonmangel / -überschuss
Intrazelluläre Infektionen durch  Borrelien (auch bei Neuroborreliose),  Chlamydien,
Konzentration- und Leistungsabfall
Schlafstörungen (Ein-Durchschlafstörungen)
Stress - bei Überarbeitung, Existenznöten, Mobbing im Beruf,Überlastung durch vermehrte Anforderungen, Erfolgsdruck, Angst vor Verlust des Arbeitsplatzes, familiäre Problemsituationen, z.B. Probleme in der Partnerschaft, in der Kindererziehung, Schul- und Prüfungsängste und anderes mehr…
Verstärktes Suchtverhalten (Essen, Nikotin, Alkohol, Marihuana)
Verbrennungen, Wundheilungen
Verspannungen, besonders in Schulter und Nacken
uvm.

So werden sie behandelt

Bei Beschwerden, die auf eine Unter- oder Überproduktion von Hormonen zurückzuführen sind (z.B. Bluthochdruck, Schlafstörung, Depression etc.) wird der Behandlungskopf mit den Lichtdioden, die die Photonen erzeugen, je 5 Minuten lang an beide Handinnengelenke, beide Ohren und an die Halswirbelsäule im Nacken angelegt.
Bei Hauterkrankungen, Wunden, Entzündungen, Verbrennungen, usw. wird der Behandlungskopf zusätzlich zwischen 10 und 20 Minuten auf den lokalen Bereich angelegt.
Die Behandlung mit dem Bionic 880 ist einfach und angenehm.
Nebenwirkungen sind nicht bekannt.